Die Traditionskameradschaft Fernspähtruppe e.V. im Bund Deutscher Fallschirmjäger

ist eine Gemeinschaft, die parteipolitisch unabhängig fest auf dem Boden des Grundgesetzes steht und sich der Tradition deutschen Soldatentums verpflichtet weis.

Alte und junge, ehemalige und aktive Fallschirmjäger, Luftlandesoldaten und Soldaten der spezialisierten Kräfte sowie deren Angehörige und Freunde und Förderer unserer Idee finden sich bei uns zusammen, um Erfahrungen auszutauschen, Erinnerungen aufzuarbeiten, Gemeinschaft zu pflegen und an der Weitergabe unserer Werte und Ideen an zukünftige Generationen zu arbeiten.

Im Einzelnen streben wir als Mitgliedsorganisation des BDF und in engster Zusammenarbeit mit dem BDF folgende Ziele an:

  • Förderung und Pflege der Kameradschaft unserer Mitglieder,
  • Unterstützung der Soldaten und Truppenteile der aktiven Fsch-, LL-sowie Spezial- und Spezialisierten Kräfte
  • Betreuung von Soldaten/Soldatinnen-und Reservisten/Reservistinnen, insbesondere im Einsatz
  • Betreuung der Hinterbliebenen gefallener, vermisster und verstorbener Kameraden/-innen
  • Hilfe in Notfällen gemäß dem Status des BDF-Hilfswerks “Generaloberst Student“
  • Mitarbeit an der Einrichtung und Erhaltung von Soldatenfriedhöfen, Denk und Mahnmalen
  • Aufarbeitung der Geschichte der Deutschen Fallschimjäger-, Luftlandetruppen und Spezialkräfte, Unterstützung der Einrichtung und des Betriebs eines Fschjäger-Museums
  • Förderung des Fallschirmsports und sonstiger militärischer Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen und Wettkämpfe
  • Förderung des Verständnisses und des Zusammenhaltes zwischen den Generationen
  • Unterstützung der Nachwuchswerbung für die Bundeswehr.

 

Unsere Satzung!